Chronik

1965     Gründung der Reitabteilung

 

1966     Eintritt der Reitabteilung beim Ballspielclub Aufhausen 1949 e.V.

 

1974     Martin Hornung, Mitglied der Reitabteilung und damaliger Oberbürgermeister

              der Stadt Heidenheim, wurde Präsident des Landesverbandes für Modernen

              Fünfkampf Baden-Württemberg e.V.

              Der Verbandssitz wurde von Freiburg nach Heidenheim verlegt. Der Weg wurde

              frei für die Konzeption einer Reitanlage und Reithalle in den Hagenwiesen.

 

1976     Einweihung der neuen Reithalle, gleichzeitig Landesleistungszentrum des

              Modernen Fünfkampfs

 

1979     Fertigstellung des großen Außenplatzes. Ausrichtung des ersten

              Reit- und Springturniers.

 

1983     1. Januar - Gründung des Reit- und Fahrvereins Heidenheim-Aufhausen e.V.

 

1990     Im Zuge des 12. Reit- und Springturniers wurde der neue Rasenplatzes

              eingeweiht. Im gleichen Jahr Feier zum 25 jährigen Vereinsjubiläum anläßlich

              der traditionellen Fuchsjagd.

 

2001     Komplette Hallensanierung

 

2003     25 Jahre praktizierter Turniersport

 

2005     40 jähriges Bestehen eines traditionellen Reit- und Fahrvereins

 

2006     Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Hallendach

 

2015     50 jähriges Bestehen - Erfolg ist, was Bestand hat.

Hier finden Sie uns:

Reit- und Fahrverein Heidenheim-Aufhausen e.V.
In den Hagenwiesen
89520 Heidenheim-Aufhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 7321 64928

oder mailen Sie uns

info@reitverein-aufhausen.de

Besucherzähler Homepage
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Heidenheim-Aufhausen e.V.